C&C Brandschutz und Erste-Hilfe-Ausbildung
Christian Mersch & Christian Morrien

Hand auf's Herz!

Wann war Ihr letzter Erste Hilfe Kurs?

Wann war das letzte Notfalltraining in Ihrer Praxis?

Sind Sie auf Brandgefahren in Ihrem Unternehmen vorbereitet?

 

Lernen Sie all das von erfahrenen Notfallsanitätern und Berufsfeuerwehrmännern.

Wettringen, Neuenkirchen, Steinfurt, Rheine und der gesamte Kreis Steinfurt, Salzbergen und Umgebung

Brandschutzhelfer

Ein Brandereignis kann die Existenzgrundlage eines ganzen Unternehmens zerstören, zum Beispiel durch Auftragsvergabe an die Konkurenz. Jeder Mitarbeiter kann dazu beitragen, solche Ereignisse nicht stattfinden zu lassen. Denn jeder Großbrand hat klein angefangen. Schützen Sie Ihr Unternehmen, und noch wichtiger: Ihre Mitarbeiter.

Ersthelfer im Betrieb

Die Berufsgenossenschaften schreiben für Betriebe ab zwei Mitarbeitern mindestens einen Ersthelfer vor. Ab 20 Mitarbeitern sind es 10% der Belegschaft, bzw. 5% bei Verwaltungs- und Handelsbetrieben. In Kitas eine Person pro Gruppe. Jedoch sind das die Mindestvorgaben. Um Krankheit, Urlaub oder sonstigen Abwesenheiten zu kompensieren, sollten mehrere Leute in Erster Hilfe geschult sein.

Für (werdende) Eltern, Großeltern oder alle, die sich in der Ersten Hilfe im Kindesalter fortbilden möchten.
Egal ob Reanimation, Bewusstlosigkeit oder kleinere Notfälle. Hier bleiben keine Fragen offen.

Nimm Kontakt auf

Wachtelstraße 1

48485 Neuenkirchen

+49 157 882 813 84

anmelden@ccbrandschutz.de